1st Class Rock

Klassenmusizieren mit Bandinstrumenten

1st Class Rock:die Bandklasse ist das erste geschlossene Musikklassenkonzept mit Bandinstrumenten. 1st Class Rock bedeutet für Schülerinnen und Schüler zwei Jahre ‚Musik pur’:

Sie erlernen eines der Instrumente Keyboard, Gitarre, Bass, Schlagzeug oder den Bereich Percussion, spielen gemeinsam mit ihren MitschülerInnen in Bands und erhalten darüber hinaus fundierten allgemeinen Musikunterricht, der das Lernen am Instrument vorbereitet, ergänzt und kontrastiert.

Musikprofil in der Sek I

1st Class Rock bietet Schulen aller Typen eine hervorragende Möglichkeit, ein Musikprofil für die Sekundarstufe I zu entwickeln und ihre SchülerInnen in diesem Bereich besonders zu fördern. Dank der erwiesenen positiven Auswirkungen musikalischer Aktivität auf Schulklima und Lernleistungen der Schüler, ist Klassenmusizieren immer auch ein Beitrag zur Qualitätssicherung.

Instrumentalklasse

Wie die bereits bewährten Bläser- und Streicherklassen verbindet 1st Class Rock allgemeinen Musikunterricht mit Gruppen-Instrumentalunterricht und Bandpraxis zu einem zweijährigen Lehrgang, der sich sowohl für die Orientierungsstufe (Klassen 5/6) als auch für die Klassen 7/8 eignet. 
Neuartig ist die intensive Verzahnung der drei Unterrichtsbausteine: 1st Class Rock platziert den Musikunterricht im Zentrum des Konzeptes und liefert ein breit gefächertes, lehrplanabdeckendes Angebot an Unterrichtsmaterialien für diesen Baustein.

Das 1st Class Rock Video

 

1st Class Rock an der Gudewill-Schule Tedinghausen

Weitere Informationen zum Bandklassenprojekt der Gudewill-Schule in Tedinghausen gibt es auf der ausführlichen Projekt Webseite der Schule.

Laden Sie die Infobroschüre 1st Class Rock herunter
Let's make Music e.V. Mitglieder, Förderer und Partner: